E-Learning Lehrgang VRV 2015 - Modul 1: Einführung in die Doppik

SeminarNRGL20021
PeriodeHerbst/Winter 2019/2020
KategorieGemeinden und Land
TitelE-Learning Lehrgang VRV 2015 - Modul 1: Einführung in die Doppik
ZielgruppeGemeinde- und Verwaltungsbedienstete sowie politische Funktionäre/Funktionärinnen und Bürgermeister/Bürgermeisterinnen, die die Bestimmungen und Regelungen des neuen Haushaltsrechts verpflichtend anwenden und umsetzen müssen
Seminarbeschreibung

Das erste Modul des VRV 2015-Lernpakets beinhaltet die Einführung in die Grundlagen des (externen) Rechnungswesens. Die Teilnehmer/innen werden in die Prinzipien der Doppik sowie der Rechtsvorschriften eingeführt und erlernen anhand von theoretischem Input, praktischen (Übungs-)Beispielen und Videos Schritt für Schritt die Verbuchung der einzelnen Geschäftsfälle sowie deren Auswirkungen auf den Rechnungsabschluss. Zudem wird den Teilnehmer/innen der Zusammenhang mit bzw. der Übergang zu den Grundsätzen der VRV 2015 vermittelt.

Seminarinhalt
  • Prinzipien und Grundlagen des Rechnungswesens
  • Belege, Bücher
  • Konto, Kontenrahmen, Kontoarten
  • Rechtsvorschriften (UGB, EStG, BAO,...)
  • Buchungskreislauf in der doppelten Buchführung
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
  • Bildung von Buchungssätzen - Grundlogik
  • Übungen für die Bildung einfacher Buchungssätze
  • Bilanz, GuV, Cash-Flow-Rechnung
  • Übergang doppelte Buchführung zu den Prinzipien der VRV 2015
Dokumentekeine Dokumente
Statusaktiv
Straße-
PLZ0
Seminarort-
Institut-
Allgemeiner HinweisUm sich für den gesamten E-Learning Lehrgang (Package-Preis für alle 4 Module) anzumelden, wählen Sie in der Kategorie "Gemeinden und Land" das Seminar "E-Learning Lehrgang VRV 2015 - gesamter Lehrgang" (Lehrgangsnummer: GL19086 bzw. ab 01.10.2019 GL20020). Falls Sie Fragen zum Lehrgang haben oder Hilfe bei der Anmeldung benötigen, wenden Sie sich bitte an die Akademie Burgenland (telefonisch unter 05 7705-5200 oder per E-Mail unter office@akademie-burgenland.at).
Kosten€ 300,-

Referenten

Termine

Loggen Sie sich ein, um sich für das Seminar anzumelden.