Train the Trainer - Wie Sie wirkungsvoll und erfolgreich vor Gruppen präsentieren

SeminarNRMF19010
PeriodeHerbst/Winter 2018/2019
KategorieManagement und Führung
TitelTrain the Trainer - Wie Sie wirkungsvoll und erfolgreich vor Gruppen präsentieren
ZielgruppePersonen, die Gruppen leiten und vor Gruppen präsentieren
Seminarbeschreibung

Der Erfolg einer Veranstaltung ist von den ersten Minuten abhängig. Gelingt es dem Vortragenden, Trainer bzw. Moderator, die unterschiedlichsten Teilnehmergruppen dort abzuholen, wo sie sind, dann erhält er von der Gruppe die Erlaubnis, sie zu führen und ist als „Anführer“ akzeptiert. Je besser die Gruppe funktioniert, desto intensiver und motivierter wird jeder einzelne in dieser Gruppe arbeiten, lernen und für sich selbst profitieren. Um Gruppenprozesse erfolgreich zu begleiten, ist neben einem geschärften Blick auch die persönliche Präsentation und kongruentes Auftreten des Vortragenden notwendig.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie bestmöglich auf die unterschiedlichsten Teilnehmer eingehen, um rasch eine positive Arbeits- und Lern-Atmosphäre zu erzeugen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Performance erhöhen, um Ihre Zuhörer zu begeistern und die Themen wirkungsvoll zu präsentieren.

Seminarinhalt

Beziehungsmanagement: Aufbau von Vertrauen und Verständnis zu unterschiedlichsten Teilnehmergruppen

Methoden des „Abholens“ von Gruppen, wie z.B. Einsatz bestimmter Sprachmuster

Methoden des „Führens“ von Gruppen, wie z.B. Setting, Struktur, Raumkontrolle

Entwicklungsprozesse von Lerngruppen positiv wahrnehmen und nutzen

Steuerungsinstrumente von Gruppen kennenlernen und erproben

Umgang mit schwierigen Situationen und Widerständen

Präsentationsformate – Wie Sie Ihre Themen optimal aufbereiten

Die eigene (Bühnen-)Präsenz optimieren – Stimme und Körpersprache gezielt einsetzen

Dokumentekeine Dokumente
StatusAbgesagt
StraßeCampus 1
PLZ7000
SeminarortEisenstadt
InstitutAkademie Burgenland
Kosten€ 240,-

Referenten

Referent Ulrike Horky MSc

Termine

Termin Start28.01.2019 08:30
Termin Ende28.01.2019 16:30
Termin Start29.01.2019 08:30
Termin Ende29.01.2019 16:30
Keine Aktionen mehr möglich