VRV 2015 - Eröffnungsbilanz (Comm-Unity)

SeminarNRGL20037
PeriodeFrühjahr/Sommer 2020
KategorieGemeinden und Land
TitelVRV 2015 - Eröffnungsbilanz (Comm-Unity)
ZielgruppeVerantwortliche für Datenbereitstellung zur Eröffnungsbilanz (Buchhalter/in, Amtsleitung)
Seminarbeschreibung

In der Eröffnungsbilanz werden alle Vermögensgegenstände einer Gemeinde erfasst und sie gibt Aufschluss über die finanzielle Lage.

In diesem Seminar erhalten Sie eine detaillierte Beschreibung notwendiger Vorbereitungen zur Eröffnungsbilanz, werden informiert wie Sie eine Plausibilitätsprüfung der erfassten Vermögenswerte sowie den Umstellungsprozess für Anlagen in Bau durchführen. Wir beschäftigen uns weiters mit Geschäftsfällen für historische Kapitaltransferzahlungen von Anlagen und deren Berücksichtigung für die Bewertung bezüglich der Eröffnungsbilanz.

Seminarinhalt
  • Auswertungen und Plausibilitätsprüfungen ICM Tool
  • Daten von Beteiligungen
    • Welche Beteiligungen kann es geben?
    • Welche Abschlüsse – warten auf Abschluss 2019?
    • Stammeinlagen
  • Anlage in Bau
  • Finanzierungsleasing (Verträge bzw. Kontostände per 31.12.2019)
  • Erhebung, welche Versicherungen es lt. bgld. Richtlinie für Abfertigungen gibt
  • Welche Zuschüsse fallen unter welchen Bilanzausweis (Passivseite, Rücklagen, …)?
  • KPC Förderungen in Excel vorbereiten
  • Bewertung von Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Zahlungsmittelreserven
  • Erhebung und Darstellung von Kulturgütern
  • Vorbereitungen für abweichende Nutzungsdauern
  • Ev. News über Sachanlagevermögen im Bereich der Wasserschutzbauten
Dokumentekeine Dokumente
StatusPause
StraßeSteinamangerstraße 21
PLZ7423
SeminarortPinkafeld
InstitutAkademie Burgenland
Kosten€ 275,-

Referenten

Termine

Termin Start02.04.2020 09:00
Termin Ende02.04.2020 15:00
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Wenden Sie sich bitte an office@akademie-burgenland.at