Brandschutzwart gemäß TRVB 117 O

SeminarNRLG20004
PeriodeHerbst/Winter 2019/2020
KategorieLehrgänge
TitelBrandschutzwart gemäß TRVB 117 O
ZielgruppeBedienstete, die den Brandschutz innerhalb einer Einrichtung unter Führung eines Brandschutzbeauftragten aufrechterhalten sollen.
Seminarbeschreibung

Der Brandschutzwart hat im Unternehmen verschiedene Aufgaben. So muss er zum Beispiel sicherstellen, dass vorhandene Feuerlöschanlagen jederzeit einsatzbereit sind und den jeweiligen Richtlinien entsprechen. Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt besteht darin, die notwendigen Kontrollen durchzuführen, erforderliche Reparaturen zu veranlassen und alle getroffenen Maßnahmen und Ereignisse zu schriftlich festzuhalten.

In diesem Seminar lernen Sie, die Gefahren aus Sicht des Brandschutzes zu erkennen. Sie üben zudem den richtigen Umgang mit den Löschmitteln. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie den Brandschutzbeauftragten bei seinen Tätigkeiten unterstützen können und wie Sie Kontrollen technischer Brandschutzeinrichtungen durchführen und ordnungsgemäß dokumentieren.

Seminarinhalt

• Relevante Gesetze und Verordnungen
• Technische Richtlinien für vorbeugenden Brandschutz
• Richtiger Umgang mit tragbaren Feuerlöschern
• Grundkenntnisse technischer Brandschutzeinrichtungen
• Notwendige Maßnahmen für die Instandhaltung brandschutztechnischer Einrichtungen

Dokumentekeine Dokumente
Statusaktiv
StraßeLeithabergstraße 41
PLZ7000
SeminarortEisenstadt
InstitutLandesfeuerwehrkommando für das Burgenland
Kosten€ 125,-

Referenten

ReferentIng. Martin Mittnecker
ReferentIng. Andreas Braunstein

Termine

Termin Start21.11.2019 08:00
Termin Ende21.11.2019 16:30

Loggen Sie sich ein, um sich für das Seminar anzumelden.