VRV 2015 - Voranschlag nach VRV 2015 - Workshop (Neuhold)

SeminarNRGL20011
PeriodeHerbst/Winter 2019/2020
KategorieGemeinden und Land
TitelVRV 2015 - Voranschlag nach VRV 2015 - Workshop (Neuhold)
ZielgruppeAlle Gemeindebediensteten, die sich mit dem öffentlichen Haushalt von Gemeinden und Gemeindeverbänden befassen und zukünftig die VRV 2015 anwenden und mit der NEUHOLD Buchhaltung arbeiten
Seminarbeschreibung

Die neue Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung (VRV 2015) muss von den Gemeinden ab dem Haushaltsjahr 2020 angewendet werden. Dies erfordert, dass im Herbst 2019 der Voranschlag für das Jahr 2020 gemäß den neuen Regelungen erstellt wird.

In diesem Seminar erhalten Sie die Kenntnisse, Ihren Voranschlag für das Jahr 2020 nach VRV 2015 selbstständig zu erstellen. Es werden die Grundsätze, die Bestandteile und Gliederung des Voranschlags besprochen. Anhand praxisnaher Beispiele werden Sie selbst Voranschlagswerte eingeben können

Seminarinhalt
  • Wesentliche Grundsätze zur Veranschlagung
  • Bestandteile und Gliederung des Voranschlags
  • Aufbau und Darstellung des Voranschlags nach VRV 2015
  • Erfassung bzw. Bearbeitung des Voranschlages
  • Ausdruck des Ergebnis- und Finanzierungsvoranschlags
  • Anlagen bzw. Nachweise zum Voranschlag
Dokumentekeine Dokumente
Statusaktiv
StraßeSteinamangerstraße 21
PLZ7423
SeminarortPinkafeld
InstitutAkademie Burgenland
Kosten€ 230,-

Referenten

Referent Alexandra Puffer

Termine

Termin Start29.10.2019 09:00
Termin Ende29.10.2019 17:00

Loggen Sie sich ein, um sich für das Seminar anzumelden.