Sicheres Arbeiten in Schächten und Behältern - Unfallfrei Wartungsarbeiten, Reparaturen und andere Aufgaben ausführen

SeminarNRGL19069
PeriodeFrühjahr/Sommer 2019
KategorieGemeinden und Land
TitelSicheres Arbeiten in Schächten und Behältern - Unfallfrei Wartungsarbeiten, Reparaturen und andere Aufgaben ausführen
ZielgruppeMitarbeiter/innen von Wasserleitungsverbänden, Abwasserverbänden, Kanalarbeiter/innen, Kläranlagenwärter/innen, Gemeindearbeiter/innen und andere Personen, die in Kanäle, Schächte und Behälter einsteigen müssen, z.B. um Inspektionen, Wartungsarbeiten oder Reparaturen durchzuführen
Seminarbeschreibung

Das Arbeiten in Kanälen, Schächten und Behältern erfordert besondere Vorsichtsmaßnahmen. Die Gefahren lauern oft im Geheimen – zum Beispiel durch unbemerkt eintretenden Sauerstoffmangel oder ausströmende Gase. Zu Ihrer persönlichen Sicherheit sollten Sie bei Arbeiten in Kanälen, Schächten und Behältern daher nie alleine sein und die engen, tiefen Räume nur gesichert betreten.

In diesem Seminar werden Sie für die Sicherheitsvorkehrungen bei Arbeiten in Kanälen, Schächten und Behältern sensibilisiert. Sie üben den sicheren Ein- und Abstieg und lernen die vorgesehene persönliche Schutzausrüstung (PSA) kennen. Ein weiteres wichtiges Thema ist das Retten und Bergen verunglückter Personen aus Kanälen, Schächten und Behältern. Im Mittelpunkt steht die Sicherheit aller an den Arbeiten beteiligten Personen.

Seminarinhalt
  • Sichere Anwendung der persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Praktisches Training zum sicheren Auf- und Abstieg in Kanal, Schaft, Silo und Behälter
  • Retten von Personen aus Tiefen
  • Gasmesstechnik und Befahrerlaubnisscheine
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Abschlussprüfung

 

 

Dokumentekeine Dokumente
Statusaktiv
StraßeLaxenburgerstraße 28
PLZ2353
SeminarortGuntramsdorf
InstitutKÖGL Trainingscenter
Allgemeiner Hinweis1. Tag im KÖGL Trainingscenter (Guntramsdorf) 2. Tag in der Akademie Burgenland GmbH (Pinkafeld)
Kosten€ 500,-

Referenten

ReferentIng. Marc Wukovits

Termine

Termin Start04.06.2019 08:00
Termin Ende04.06.2019 16:30
Termin Start05.06.2019 08:00
Termin Ende05.06.2019 16:30

Loggen Sie sich ein, um sich für das Seminar anzumelden.