45+ Motivation, Leistung und Freude in und an der zweiten aktiven Berufshälfte

SeminarNRPB19029
PeriodeFrühjahr/Sommer 2019
KategoriePersönlichkeitsbildung
Titel45+ Motivation, Leistung und Freude in und an der zweiten aktiven Berufshälfte
ZielgruppePersonen ab 45+, die sich in der zweiten aktiven Berufshälfte befinden
Seminarbeschreibung
Menschen ab 45 Jahren läuten ihre zweite aktive Berufshälfte ein. An dieser Stelle erkennt man oft, dass sich die eigenen Werte, Einstellungen, Ziele und Prioritäten im Unterschied zu den jungen Berufsjahren wandeln. Eine genaue Betrachtung dieser Veränderungen und der eigenen Vorstellungen von Leben, Arbeit und Alter helfen dabei, neue Kraft und Motivation für die weiteren Arbeitsjahre zu schöpfen.
 
In diesem Seminar wird Ihnen vermittelt, wie Sie Ihre Konzentration, Energie und Freude an der Arbeit erhalten und stärken können. Das persönliche Arbeits- und Leistungsverhalten wird reflektiert und die Weichen für eine positive zweite Berufshälfte werden gestellt.
Seminarinhalt
  • Unterschiede zwischen Lernen und Leisten in der ersten und in der zweiten aktiven Berufshälfte
  • Altersgerechtes Lernen und Arbeiten
  • Zusammenarbeit zwischen jungen und älteren Mitarbeiter/innen – Konkurrenz oder Teamgeist?
  • Veränderung der Arbeitsmotivation
  • Was macht das Altern mit mir? Physische und mentale Veränderungen
  • Vitalitätsbausteine
Dokumentekeine Dokumente
Statusaktiv
StraßeCampus 1
PLZ7000
SeminarortEisenstadt
InstitutAkademie Burgenland
Kosten€ 295,-

Referenten

ReferentMag. Birgit Freidorfer

Termine

Termin Start03.06.2019 08:30
Termin Ende03.06.2019 16:30
Termin Start04.06.2019 08:30
Termin Ende04.06.2019 16:30

Loggen Sie sich ein, um sich für das Seminar anzumelden.