GENIUS - Modul 8: Beantragung, Abwicklung und Abrechnung von EFRE-Projekten

SeminarNRLF21077
PeriodeFrühjahr/Sommer 2021
KategorieLehre & Forschung
TitelGENIUS - Modul 8: Beantragung, Abwicklung und Abrechnung von EFRE-Projekten
ZielgruppeMitarbeiter*nnen der FH Burgenland Gruppe, die in der Projektabwicklung von EFRE Projekten involviert sind
Seminarbeschreibung

Der Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) ist ein Förderprogramm, das durch Beseitigung von Ungleichheiten zwischen den verschiedenen Regionen den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt in der Europäischen Union stärken soll. Aus diesem Förderprogramm erhalten diverse Institutionen in ganz Europa Geldmittel, um Förderungen abwickeln zu können. Der EFRE konzentriert seine Investitionen auf mehrere Schwerpunktbereiche wie Forschung und Innovation, digitale Agenda, Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) sowie CO2-armer Wirtschaft.
Im Burgenland sind das Regionalmanagement Burgenland und die Wirtschaftsagentur Burgenland damit betraut, die EFRE-Mittel in ihren Förderprogrammen zu verteilen.


Ziel des Seminars ist es, einen Einblick in die Ausrichtung von EFRE zu geben und den erfolgreichen Einreichprozess von der Projektidee bis zu regionalen Finanzierung zu erläutern.

Seminarinhalt

• Übersicht über die Institutionen und ihre Programme
• Zielsetzung der Programme
• Einreichung von EFRE-Projekten
• Abwicklung von EFRE-Projekten
• Abrechnung von EFRE-Projekten
• Dokumentation, Berichtslegung
• Erfahrungsaustausch

Dokumentekeine Dokumente
Statusaktiv
Straße-
PLZ0
SeminarortOnline
InstitutAkademie Burgenland GmbH
Allgemeiner HinweisErst wenn eine Mindestteilnehmer*innenzahl von 8 Personen erreicht wird, wird ein Termin für dieses Modul vereinbart. Damit möglichst alle Interessent*innen das Modul besuchen und absolvieren können, werden mehrere Terminvorschläge eingeholt und mittels einer Termin-Umfrage an die angemeldeten Personen ausgeschickt. Jener Termin mit den meisten Zustimmungen wird letztlich fixiert, die Teilnehmer*innen werden darüber informiert und der Termin beim Modul im System der Akademie Burgenland hinterlegt.
Kosten€ 300,-

Referenten

ReferentDI Johann Binder
Referent Roman Sodoma

Termine

Loggen Sie sich ein, um sich für das Seminar anzumelden.