Jahresabschlussanalyse - Bilanzen und GuV richtig lesen

SeminarNRBW21003
PeriodeFrühjahr/Sommer 2021
KategorieBWL und Finanzen
TitelJahresabschlussanalyse - Bilanzen und GuV richtig lesen
ZielgruppeAlle Personen, die im BWL- und Finanzbereich tätig sind sowie alle Interessierten, die sich neues Wissen rund um das Thema „Jahresabschlussanalyse“ aneignen möchten
Seminarbeschreibung

Der Jahresabschluss ist eine wichtige Informationsquelle zur wirtschaftlichen Situation einer Organisation. Er liefert die Grundlage, um die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit zu beurteilen. Für eine erfolgreiche Aufsicht und Steuerung des Unternehmens ist es unbedingt erforderlich, die Aussagekraft und die Grenzen des Jahresabschlusses zu kennen.

In diesem Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Grundlagen der Finanzbuchhaltung. Darauf aufbauend werden Ihnen die Inhalte und Zusammenhänge der Gewinn- und Verlustrechnung und der Bilanz nähergebracht. Zudem beschäftigen Sie sich mit der Analyse von Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen in Form einer Case Study. 

 

Seminarinhalt
  • Einführung in das kaufmännische Rechnungswesen –  Grundbegriffe des Rechnungswesens
  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Funktionen der Buchhaltung
  • Rechtliche Bestimmungen: handels- und steuerrechtliche Grundlagen
  • Buchungstypen und Buchungssätze
  • Wichtige Abschlussbuchungen und deren Durchführung
  • Die Zusammenhänge in der Buchhaltung für den Jahresabschluss
  • Gliederung der Bilanz, Bilanzpositionen verstehen und interpretieren können
  • Gliederung der Gewinn- und Verlustrechnung, Erfolgspositionen verstehen und interpretieren können
  • Bilanzanalyse
  • Überblick über die finanz- und erfolgswirtschaftliche Bilanzanalyse
  • Investitions-, Finanz-, Liquiditäts-, Ergebnis- und Rentabilitätsanalyse
  • Fallbeispiel zur Bilanzanalyse
  • Unternehmenssteuerung anhand von Kennzahlen
Dokumentekeine Dokumente
Statusaktiv
Straße-
PLZ0
SeminarortWird noch bekanntgegeben (Raum Eisenstadt)
InstitutAkademie Burgenland GmbH
Kosten€ 410,-

Referenten

ReferentHon. Prof. (FH) Mag. Albert Walter Huber CEFA

Termine

Termin Start09.09.2021 09:00
Termin Ende09.09.2021 17:00
Termin Start30.09.2021 09:00
Termin Ende30.09.2021 17:00

Loggen Sie sich ein, um sich für das Seminar anzumelden.